Warum ihr eine Fan-App für eure Sportmannschaft braucht

Die Popularität von Sportmannschaften und -events hat in den letzten Jahren stark zugenommen. Immer mehr Menschen verfolgen die Leistungen ihrer Lieblingsmannschaften und -sportler und möchten immer auf dem neuesten Stand sein, was die Ergebnisse, Nachrichten und Entwicklungen betrifft. Um diesem Trend gerecht zu werden und die Fans noch enger an die Mannschaft zu binden, bietet sich die Entwicklung einer eigenen Fan-App an.

Direkte Kommunikation zwischen Fans und Mannschaft

Eine der wichtigsten Funktionen einer solchen App ist die Möglichkeit für die Fans, direkt mit der Mannschaft in Kontakt treten zu können. Dies kann in Form von Newslettern, Live-Chats oder auch durch die Möglichkeit, Fragen direkt an die Mannschaft zu stellen, erfolgen. Dadurch fühlen sich die Fans noch enger mit der Mannschaft verbunden und haben das Gefühl, ein Teil des Teams zu sein.

Live-Ticker bei Spielen der Mannschaft

Ihr braucht einen Live-Ticker, der die Fans über den aktuellen Stand des Spiels informiert. Dieser kann auch mit Statistiken und Informationen zu den einzelnen Spielern angereichert werden. So bleiben die Fans auch dann auf dem Laufenden, wenn sie das Spiel nicht live verfolgen können.

Aktuelle Liga-Rankings

Eine Übersicht über die aktuellen Liga-Rankings der Mannschaft und ihrer Gegner gehört ebenfalls zu den wichtigen Funktionen einer Fan-App. So haben die Fans immer einen Überblick darüber, wie die Mannschaft im Vergleich zu den anderen Mannschaften in der Liga abschneidet.

Digitalisierung von manuellen Abläufen

Eine Fan-App kann auch dazu beitragen, manuelle Abläufe zu digitalisieren und somit zu vereinfachen. Dies kann beispielsweise durch die Möglichkeit erfolgen, Tickets oder Merchandising-Artikel direkt über die App zu erwerben oder auch Anfragen und Anmeldungen für Events über die App zu bearbeiten.

Komplettes Ticketing über die App

Jetzt kommen wir zu den Tickets. Die Fans sollten die Möglichkeit haben, Tickets für Spiele und Events direkt über die App zu erwerben. Dies kann sowohl für Heim- als auch Auswärtsspiele gelten und sollte auch die Möglichkeit bieten, Sitzplätze auszuwählen und zu reservieren. Dies erleichtert nicht nur den Fans den Ticketkauf, sondern vereinfacht auch die Verwaltung für die Mannschaft.

Verwaltung von Events

Ihr macht Events? Packt sie in Eure Fan-App! Hierbei kann es sich sowohl um Spiele als auch um andere Events wie zum Beispiel Meet & Greets, Autogrammstunden oder Fan-Reisen handeln. Die Fans sollten hierbei die Möglichkeit haben, sich anzumelden und auch weitere Informationen zu den Events zu erhalten.

Tippspiel

Wenn ihr die Interaktion Eurer Fans noch weiter in die Höhe treiben wollt, dann ist z.B. ein Tippspiel eine wunderbare Möglichkeit. Somit bindet ihr Eure Fans an die Mannschaft und sie haben noch Spaß dabei und können sie mit anderen Fans messen. Hierbei können die Fans Tipps auf den Ausgang von Spielen abgeben und gegen andere Fans oder auch gegen Prominente aus der Mannschaft antreten. Das bringt zusätzlichen Spaß und Spannung bringen und steigert die Dauer, wie lange eure Fans zeit mit der Fan-App verbringen.

Insgesamt bietet die Entwicklung einer Fan-App für Sportmannschaften viele Vorteile. Die direkte Kommunikation zwischen Fans und Mannschaft, der Live-Ticker bei Spielen, die aktuellen Liga-Rankings, die Digitalisierung von manuellen Abläufen, das komplette Ticketing über die App, die Verwaltung von Events und das Tippspiel tragen dazu bei, die Fans noch enger an die Mannschaft zu binden und ihnen ein noch besseres Erlebnis zu bieten.

Eure eigene Fan-App

Expertentip: Für Digitalisierungsprojekte gibt es immer wieder gute Fördermöglichkeiten. Sprecht uns einfach darauf an.

Startet jetzt mit einer App für Eure Mannschaft
jetzt unverbindlich beraten lassen
div#stuning-header .dfd-stuning-header-bg-container {background-image: url(https://www.devbite.de/wp-content/uploads/2018/01/head-1.jpg);background-size: cover;background-position: center center;background-attachment: scroll;background-repeat: no-repeat;}#stuning-header div.page-title-inner {min-height: 400px;}